SeniorenarbeitSeniorenarbeit

Sie befinden sich hier:

  1. Das DRK
  2. Wer wir sind
  3. Seniorenarbeit

Seniorenarbeit

Bewegung bis ins Alter, besser bekannt als Seniorengymnastik, findet wöchentlich im Pfarrheim Riege und aktuell im DRK-Heim statt. Durchschnittlich 25 Seniorinnen und Senioren halten sich unter Anleitung der geschulten Übungsleiterinnen Marianne Riekschnitz und Gabriele Jürgensmeier fit.

Kaffeetrinken

An jedem letzten Samstag im Monat lädt das DRK Hövelhof die Senioren der Gemeinde zum gemütlichen Beisammensein ins DRK-Heim ein. Bei diesen Gelegenheiten stehen Vorträge von Gastreferenten z.B. der Polizei an oder das gemeinsame Singen und verschiedene Übungen. Ergänzt wird das Programm durch Ausflüge und verschiedene Feiern. Besonders beliebt ist die jährliche Weihnachtsfeier im Heimatzentrum der Gemeinde mit musikalischer Begleitung. Dies organisieren mit großem Engagement und ehrenamtlich Edeltraud Köhler und Renate Berhörster.

Fitness 60 Plus

Wohldosierte Übungen, angepasst an die körperlichen Eigenschaften der Teilnehmer/Innen, aktivieren Körper und Geist.

Zum Programm gehören Übungen mit kleinen Geräten (z. B. Kirschkernsäcke oder Doppelklöppel) ebenso wie Partnerübungen.

Wer kann mitmachen?

Jeder ab 55 Jahren, sofern keine gesundheitlichen Einschränkungen der Ausübung der gewählten Sportart entgegenstehen (Arzt fragen)

Wir bitten neue Teilnehmer um vorherige Anmeldung!

Es wird ein Selbstkostenanteil in Höhe von 22 EUR erhoben.