BetriebsersthelferBetriebsersthelfer

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse
  2. Erste Hilfe
  3. Betriebsersthelfer

Aus- und Fortbildungen für Betriebsersthelfer

Ansprechpartner

Herr
Markus Lutz

Tel: 0171 172311
ausbildung(at)DRK-Hoevelhof.de

Unser DRK-Ausbilderteam führt ständig Erste-Hilfe-Kurse in den Hövelhofer Betrieben durch. Wir bieten Ihnen zum einen die Möglichkeit, Ihre Betriebsersthelfer bei uns im DRK-Haus aus- & fortzubilden. Zum anderen kommen wir auch gerne zu Ihnen in Betrieb und führen die Ausbildung im Rahmen von Indoor-Veranstaltungen vor Ort durch. Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit, für alle Mitarbeiter einen Erste-Hilfe-Kurs durchzuführen.

Was wird ausgebildet?

Grundsätzlich besteht die Möglichkeit auf einen ganz "normalen" Erste-Hilfe-Kurs, bei dem keine Vorkenntnisse erforderlich sind. Da wir Individuell für Sie den Kurs anbieten, können wir uns auch nach ihren Wünschen richten und z.B. bestimmte Ausbildungsschwerpunkte wie die Reanimation oder betriebstypische Notfallsituationen intensiver behandeln. 

Zudem ist die regelmäßige Fortbildung ihrer Betriebsersthelfer und der Mitarbeiter wichtig, um den Wissensstand im Thema Erste-Hilfe aufrecht zu erhalten und zu verbessern. 

Welche Kosten sind dem DRK zu erstatten?

Die Kosten für solche Kurse rechnen wir direkt mit Ihrer Berufsgenossenschaft ab. Erkundigen Sie sich bitte vor der Kursanmeldung bei Ihrer zuständigen BG bzgl. der Kostenübernahme.

Wie geht es weiter?

Möchten Sie einen Erste-Hilfe-Kurs in Ihrer Firma durchführen, oder haben Sie Fragen z.B. zu den Kosten oder den genauen Ausbildungsinhalten? Kontaktieren Sie uns einfach über den oben angegebenen Kontakt für die Erste-Hilfe-Ausbildung oder hier über das Kontaktformular. Wir werden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen melden.

 

Einzelpersonen oder Kleingruppen können sich auch eine der folgenden vom DRK Kreisverband Paderborn angebotenen Kurse aussuchen und sich direkt anmelden.

 

 

Hinweis: Es ist nur die Angebotsseite vom Internetauftritt des DRK Kreisverbandes Paderborn dargestellt. Hier geht es zur kompletten Ansicht der Seite.