SucheSuche

Sie befinden sich hier:

    Suche

    Kostenlose DRK-Hotline.
    Wir beraten Sie gerne.

    08000 365 000

    Infos für Sie kostenfrei
    rund um die Uhr

    Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit ihre Ergebnisse zu filtern.

    Ergebnisliste

    Suchergebnisse 41 bis 50 von 58

    • Knochenbrüche

      Man unterscheidet zwischen geschlossenen und offenen Brüchen (Frakturen): Beim geschlossenen Bruch besteht keine äußere Wunde, wohingegen beim offenen Bruch im Bruchbereich eine Wunde auftritt.
      Weiterlesen

    • Vergiftungen

      Erkennen Situationsbedingte Merkmale beachtenÜbelkeit, ErbrechenDurchfallSchweißausbrücheKrämpfeEventuell Bewusstlosigkeit oder Herz-Kreislauf-StillstandSchwindelBewusstseinstrübungMaßnahmen Alle
      Weiterlesen

    • Deutsches Rotes Kreuz, Erste Hilfe Rettung, Rettungsdienst, Auto, Fahrzeug, VW, Volkswagen

      Satzung

      § 1 - Selbstverständnis (1) Das Deutsche Rote Kreuz ist die Gesamtheit aller Mitglieder, Verbände,Vereinigungen, privatrechtlichen Gesellschaften und Einrichtungen des RotenKreuzes in der
      Weiterlesen

    • Kleidersammlung

      Kleidersammlung Altkleider gehören nicht in den Müll – denn Altkleider helfen zu helfen. Jeder Deutsche kauft pro Jahr rund 12 kg neue, modische Kleidung. Wollen wir unsere Kleiderschränke
      Weiterlesen

    • DRK, Rettungsdienst, Altenpflegerin, Essen

      Betreuungsdienst

      Ein Unglücksfall trifft Menschen auf unterschiedliche Weise. Wenn Autofahrer in eisiger Kälte stundenlang im Stau stehen, ein Haus abbrennt, eine Flut ganze Lebensgrundlagen zerstört, sind die
      Weiterlesen

    • SEG

      Schnelleinsatzgruppe (SEG)

      Eine Massenkarambolage auf der Autobahn, eine Überschwemmung oder ein Schwächeanfall auf dem Rockkonzert – Menschen in Not können sich auf die Bereitschaften des Deutschen Roten Kreuzes verlassen.
      Weiterlesen

    • Senioren, Hausnotruf-Service, Betreutes Wohnen, Rettungsdienst, KiTa, Haushaltlshilfe

      Rettungsdienst

      Die Notfallversorgung ist in Deutschland in drei Bereiche gegliedert: den ärztlichen Bereitschaftsdienst der niedergelassenen Vertragsärzte,den Rettungsdienst unddie Notaufnahmen/Rettungsstellen
      Weiterlesen

    • Rettungsablauf

      ... stoppt. Türen öffnen sich, ich blicke direkt in die Erste-Hilfe-Station des Krankenhauses. „Jemanden wie Sie mit...
      Weiterlesen

    • Herzinfarkt

      Der Begriff Herzinfarkt bezeichnet das Absterben von Herzmuskelgewebe aufgrund einer plötzlichen Minderdurchblutung in einem Herzkranzgefäß. Die Mehrzahl aller Herzinfarkte entstehen als Folge
      Weiterlesen

    • Geldspende

      Immer wieder lesen und hören Sie, dass das Deutsche Rote Kreuz überall in der Welt hilft, wenn Menschen durch Krieg, Unruhen und Naturkatstrophen oder Unglücksfällen in Not geraten. Fachkräfte
      Weiterlesen

    Suchergebnisse 41 bis 50 von 58